Internationales Deutsches Turnfest Berlin 2017 & 4XF Games

In diesem Jahr holen wir die 4XF Games zum Internationalen Deutschen Turnfest Berlin 2017 – der größten Wettkampf- und Breitensportveranstaltung der Welt!

Jeder Athlet kann sich für die 4XF Games in Berlin anmelden. Im Einzelwettbewerb werden die Deutschen Turnfestmeister in folgenden Kategorien ermittelt:

  • Frauen 16-39 Jahre
  • Frauen 40+ Jahre
  • Männer 16-39 Jahre
  • Männer 40+ Jahre

Die Qualifikation für die Deutschen Turnfest Meisterschaften findet am Sonntag, den 4. und am Montag, den 5. Juni 2017 auf der Messe Berlin in der Halle 4.2 statt. Die besten Einzelstarter und Teams der Qualifikationstage qualifizieren sich für das Finale, das am Dienstag,  den 6. Juni ebenfalls auf der Messe Berlin in der Halle 4.2 ausgetragen wird.
Dirket für das Finale am Dienstag, den 6. Juni sind bereits die Besten der regionalen Meisterschaften 2016  sowie die Besten der Online-Qualifikationqualifiziert.

Sowohl für die Qualifikationsrunde als auch für das Finale gilt: Das zu absolvierende WOD wird erst kurz vor den Wettkampftagen bekannt gegeben. Auch die vorgegebene Zeit sowie die Anzahl der Fitnessübungen pro Runde können in Qualifikation und Finale variieren. Um sich den Titel zu sichern, gilt es die meisten Runden zu absolvieren. Für jede exakt ausgeführte Wiederholung einer Übung gibt es einen Punkt. Wer die höchste Punktzahl erreicht, führt das Ranking an und wird zum „Turnfest-Sieger“ gekürt. Und darf somit den Titel „fitteste Frau“, „fittester Mann“ oder “fittestes Team“ tragen.

Wer im Finale sein WOD am schnellsten absolviert bzw. in vorgegebener Zeit die meisten Runden / Übungen schafft, wird „Turnfest-Sieger“ und darf dann auch den Titel „fitteste Frau“, „fittester Mann“ oder „fittestes Team“ tragen.

Sind noch Fragen offen? Hier  bekommst Du weitere Informationen zum Turnfest Berlin 2017 & 4XF Games.