Tuju-Party

Spannend, bunt und ausgeflippt! Die Tuju-Party bringt die Messehallen am Sonntag, 04. Juni 2017 zum kochen!

!!AUSVERKAUFT!!

Einlass: 18:00 Uhr im Sommergarten / 20:00 Uhr in den Partyhallen
Zum ersten Mal startet die Tuju-Party Open Air mit einem Bühnenprogramm im Sommergarten der Messe Berlin. Diese Kulisse werdet ihr nicht vergessen! Die Magnetbühne lädt zum Abtanzen ein. Wer es ruhiger mag, findet im Sommergarten ein grünes Fleckchen Turnfest.
Und wer nach seinen Tagesaktivitäten auf der Messe gleich auf dem Gelände bleiben will, kann sich Dank dem umfangreichen Angebot gastronomischer Stände stärken. Du musste nicht zurück in deine Unterkunft, denn um überflüssigen Ballast, Sporttaschen, Jacken und Co sicher ablegen zu können, ist die Zentralgarderobe bis zum Ende der Party um 02:00Uhr geöffnet.
Ab 20:00 Uhr öffnen wir die Tore zu den Partyhallen und machen gemeinsam die Nacht zum Tag, ganz nach dem Motto: „Wie bunt ist das denn!“.

Neonparty

Die Neonparty ruft in die Halle 8.1! Dazu unbedingt mitbringen: die farbenfrohsten Sachen, die dein Kleiderschrank zu bieten hat! Auch wir sorgen für Farbe, lass‘ dich überraschen in welcher Form!
Wer es etwas ruhiger mag, kann sich in die Lounge der Halle 10.1 zurückziehen. Hier wird es eine Silentparty geben, leih‘ dir Kopfhörer aus und bestimme selbst, zu welcher Musik du tanzen möchtest.
Auf unserem Mainfloor in Halle 9 wird es LAUT! Denn hier steigt dann die Megaparty. Um sicher zu gehen, dass auch dein Lieblingssong gespielt wird, sende deinen Vorschlag per Mail an: tuju-party(at)dtb-online.de
Unter allen Teilnehmenden verlosen wir unseren „Überraschungs-Turn(fest)beutel“!

!!ACHTUNG!!

Zutritt nur mit gültiger Festkarte und Tuju-Party Ticket. Alkoholausschank ausschließlich gegen Vorlage des Personalausweises.
Pack deine Freunde und gute Laune ein und dann sehen wir uns zur Tuju-Party am 04. Juni 2017 auf dem Berliner Messegelände!

Jugendschutz

Die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes ist für die Tuju-Party selbstverständlich. Die Tuju-Party gilt im Rahmen des Jugendschutzgesetzes als geschlossene Tanzveranstaltung. Da die Deutsche Turnerjugend (DTJ) anerkannter Träger der Jugendhilfe ist, gilt für den Zutritt Folgendes:

Kinder (= unter 14 Jahren) dürfen sich bis 22:00 Uhr aufhalten, Jugendliche unter 16 Jahren bis 24:00 Uhr und Jugendliche über 16 Jahren uneinge-
schränkt. Diese Zeiten gelten für den Fall, dass Kinder und Jugendliche ohne Begleitung einer personensorge- oder erziehungsberechtigten Person an der Party teilnehmen. Kommen sie dagegen in Begleitung einer solchen Person, haben auch Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren uneingeschränkt Zutritt zur Party. Kinder und Jugendliche müssen daran denken, dass sie auf Verlangen sich jederzeit ausweisen können und Betreuerin bzw. Betreuer vorzeigen müssen.

(nach § 5, Abs. 2 Jugendschutzgesetz - Ausführliche Informationen dazu findest du im Kinder- und Jugendschutzgesetz von Alkohol Kenn Dein Limit der BZgA unter:  https://www.kenn-dein-limit.info/fileadmin/pdf/BZGA_Kenn_dein_Limit_Jugenschu