Infothek von A bis Z

Barrierefreiheit

Messegelände Berlin: Das Turnfest Messegelände ist durch die Eingänge Süd und Nord barrierefrei zu erreichen. In direkter Nähe zu den Eingängen stehen gekennzeichnete Sonderparkplätze zur Verfügung. Behindertengerechte Toiletten und Aufzüge sind in allen Hallen auf dem Messegelände zu finden. Informationen bietet der Geländeplan Barrierefreiheit der Messe Berlin: bit.ly/Turnfest_Barrierefreiheit

Für Fragen steht die Messe Berlin unter der Telefonnummer 030 30382222 zur Verfügung.Übrige Veranstaltungsstätten: Die Veranstaltungsstätten Olympiastadion Berlin, die Mercedes-Benz-Arena und die Max-Schmeling-Halle sind barrierefrei zu erreichen und haben abgestimmte Zugangskonzepte. Aktuelle Informationen über spezielle Zugänge sind auf den Webseiten der Veranstaltungsstätten zu finden. Zur Barrierefreiheit anderer Veranstaltungsstätten sind Information bei logistik.turnfest@dtb-online.de zu erfragen.

Eintrittskarten

Für die kartenpflichtigen Veranstaltungen des Turnfests 2017 können Eintrittskarten über unseren Ticketpartner ADticket erworben werden. Hierfür steht der Turnfest-Ticketshop auf www.turnfest.reservix.de, die Tickethotline unter 0180 6 050400 (0,20 € / Anruf inkl. Mwst. aus dem Festnetz, max. 0,60 € / Anruf inkl. Mwst. aus dem Mobilfunknetz) sowie bundesweit ca. 2.000 angeschlossene Vorverkaufsstellen zur Verfügung.

Während des Turnfests 2017 erfolgt der Verkauf darüber hinaus an Tageskassen auf der Messe Berlin (Eingang Nord und Eingang Süd jeweils von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr). Soweit noch Eintrittskarten für die jeweilige kartenpflichtige Veranstaltung verfügbar sind, wird an den Veranstaltungsorten eine Veranstaltungskasse eingerichtet. Diese wird eine Stunde vor Einlassbeginn öffnen. Mögliche Änderungen aus organisatorischen Gründen (z. B. von Zeiten) und die Verfügbarkeit von Eintrittskarten an den Veranstaltungskassen können der Homepage und der DTB App entnommen werden.

Einverständniserklärung zur Veröffentlichung von Bild-/ Videoaufnahmen und Daten

Mit der Anmeldung zum Turnfest Berlin 2017 erklärt sich die Teilnehmerin / der Teilnehmer damit einverstanden, dass im Rahmen des Turnfests Foto- und Videoaufnahmen erfolgen, die durch den Deutschen Turner-Bund e. V. bzw. den Verein Deutsche Turnfeste e. V. genutzt werden dürfen, sowie mit der Veröffentlichung von Ergebnislisten.

Die bei der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung und zu Zwecken der Medienberichterstattung sowie der gewerblichen Veräußerung von Veranstaltungsfotos und Veranstaltungsvideos verarbeitet.

Fahnenbänder

Das Fahnenband erhalten alle Vereine und Turngaue, die ihre Fahne im Festzug mitführen und vorher im GymNet angemeldet haben. Die Fahnenbänder werden bei der Aufstellung des Festzugs von den Festzug-Verantwortlichen des jeweiligen Landesturnverbands ausgeteilt.

Festkarte - und Verlust der Festkarte

Die Festkarte erhalten alle Aktive, die als Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das Turnfest 2017 angemeldet sind, über die Turnfestwartin bzw. den Turnfestwart ihres Vereins. Die Festkarte ist personengebunden, nur mit eigenhändiger Unterschrift gültig und nicht übertragbar. Missbrauch kann zum Entzug der Festkarte führen. Die Festkarte berechtigt zur Teilnahme an den jeweils gemeldeten Wettkämpfen und Spielturnieren, zum Besuch aller nicht-kartenpflichtigen Veranstaltungen inklusive der Turnfest-Messe sowie, je nach Aufdruck, zur Nutzung folgender Leistungen:

➔ Die Festkarte mit Nahverkehrs-Logo gilt im angegebenen Zeitraum als Fahrausweis in der Berliner Tarifzonen ABC.

➔ Die Festkarte mit aufgedrucktem Gemeinschaftsquartier berechtigt im angegebenen Zeitraum zur Übernachtung in der angegebenen Schulunterkunft mit Frühstück.

Änderungen auf der Festkarte sind nur durch die Geschäftsstelle des Internationalen Deutschen Turnfestes 2017 zulässig. Eine Korrektur wird nur dann vorgenommen, wenn von der Meldestelle falsche Daten eingegeben wurden. Nach Meldeschluss sind Ergänzungen oder Änderungen nicht mehr möglich, auch angegebene Disziplinen oder Wettkämpfe können nicht mehr geändert werden.

Verlust der Festkarte

Turnfestteilnehmerinnen und -teilnehmer, die ihre Festkarte während des Turnfestes 2017 verlieren, können sich gegen Vorlage eines Personaldokumentes und Zahlung einer Bearbeitungsgebühr von 15 € eine Ersatzfestkarte in der Meldestelle an der Messe (Eingang Süd) ausstellen lassen.

Frühstücksset/ T-Shirt Kinderturn-Stiftung

Mit der Anmeldung zum Turnfest 2017 bestand die Möglichkeit, ein Frühstücksset – bestehend aus Teller, Müslischale, Tasse und Besteck – sowie eine T-Shirt zu bestellen. Mit dem entsprechenden Voucher (liegt den Teilnehmerunterlagen bei) können diese im Messe Eingang Süd ab Samstag 10:00 Uhr bei M.A.X. 2001 abgeholt werden.

Öffnungszeiten M.A.X. 2001

Samstag, 03. Juni 09:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 04. Juni bis Freitag 09. Juni 10:00 bis 18:00 Uhr
Messe Eingang Süd

Fundsachen

Die Anlaufstelle für Fundsachen ist am Tor 16, Messe Berlin / Eingang Funkturm Restaurant.

• Freitag, 02. Juni, 16.00 bis 18.00 Uhr
• Samstag, 03. Juni bis Freitag 09. Juni, 09.00 bis 18.00 Uhr

Haftung

Beim Internationalen Deutschen Turnfest 2017 sind alle Turnfestteilnehmerinnen und Teilnehmer für ihre Sicherheit eigenverantwortlich. Die Teilnahme an allen angebotenen Veranstaltungen erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter haftet nur für vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Er haftet nicht bei Fahrlässigkeit und übernimmt grundsätzlich keine Obhutspflicht für Gepäck, Garderobe, Geräte, Musikinstrumente oder ähnliche Gegenstände. Bei Unfällen ist die Sportunfall- und Haftpflichtversicherung der Vereine in Anspruch zu nehmen. Bei allen Veranstaltungen und Reisen, die der Verein Deutsche Turnfeste e. V. nicht selbst durchführt, übernimmt der Verein Deutsche Turnfeste e. V. keine selbstständige Haftung für Unglücksfälle, Verspätungen oder sonstige Unregelmäßigkeiten.

Infopoints

Die Infopoints sind Anlaufstelle für alle nationalen und internationalen Gäste des Turnfestes 2017. Zentral gelegen in Zelt 32 auf dem Turnfestplatz werden hier alle Fragen beantwortet, egal ob es sich um Öffnungszeiten, Wettkampfstätten oder Ausflugstipps in die Region handelt. Unsere mehrsprachigen Volunteers helfen Ihnen jederzeit.)

Infopoints

Medaillen


Alle Wettkampfteilnehmerinnen und -teilnehmer, die ihre Wettkämpfe ordnungsgemäß absolviert haben, erhalten eine Turnfestmedaille. Die Ausgabe der Medaillen erfolgt nach Wettkampfende an den Wettkampfstätten (entweder im Rahmen der Siegerehrung oder mit Abgabe der Wettkampfkarte). Bei Deutschen Meisterschaften werden zusätzlich die offiziellen DTB-Meisterschaftsmedaillen in Gold, Silber und Bronze für die Plätze 1 bis 3 im Rahmen der Siegerehrung vergeben. Die drei Erstplatzierten bei Bundesfinalwettkämpfen und Deutschland-Cups erhalten die Bundesfinalmedaillen in Gold, Silber und Bronze.

Turnfest - Kasse

Die Turnfest-Kasse befindet sich am Eingang Süd der Messe Berlin. Hier werden Rest- und Nachzahlungen entgegen genommen.

• Freitag, 02. Juni 16.00 bis 18.00 Uhr
• Samstag, 03. Juni bis Freitag 09. Juni 09.00 bis 18.00 Uhr

Öffnungszeiten

Messe Berlin: für Zuschauer von Sonntag, 04. Juni bis Freitag, 09. Juni 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr, andere Veranstaltungsstätten laut Zeitplan.

Stornierungen

Stornierungen der Turnfest-Teilnahme sind nur im Krankheitsfall gegen Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung möglich. In diesem Falle werden der Turnfestbeitrag und – falls gebucht – Übernachtungskosten sowie Kosten für das Nahverkehrsticket abzüglich 15 € Bearbeitungsgebühr je Stornierung erstattet. Rückzahlungsanträge sind vom Verein bzw. der Institution mit der ungenutzten Festkarte und der Bankverbindung bis spätestens 03. Juni 2017 an die Meldestelle zu richten (verbindlich ist der Poststempel). Später eingehende Anträge werden nicht mehr bearbeitet. Die Erstattungsbeträge werden erst nach dem Turnfest 2017 unter Abzug der oben genannten Bearbeitungsgebühr auf das angegebene Konto überwiesen. Bei Nichtantritt erfolgt keine Kostenrückerstattung, bestellte Eintrittskarten für die kartenpflichtigen Veranstaltungen werden nicht zurückgenommen.

Wichtige Kontakte und Telefonnummern

Service-Center: 030 959983710
E-Mail: info@turnfest.de
Feuerwehr: 112
Rettungsdienst: 112
Polizei: 110

Volunteer-Center

Allen Volunteers und Helferinnen bzw. Helfern steht das Volunteer-Center in der Halle 5.3 auf dem Messegelände Berlin zur Verfügung. Neben dem Aufenthaltsbereich für Springer (Allrounder) befindet sich hier auch das Volunteer-Management.
Das Volunteer-Center dient allen Helferinnen und Helfern als Rückzugsmöglichkeit während der einsatzfreien Zeit und ist Anlaufstelle bei sämtlichen Fragen zum Volunteer-Programm. Außerdem gibt es in gemütlicher Atmosphäre die Möglichkeit mit anderen Volunteers ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.